Schacholympiade vom 21. bis 23. November

Schacholympiade vom 21. bis 23. November

Liebe Schachfreunde,

unsere gemeinsame Fahrt nach Dresden zur Schacholympiade vom 21. bis 23. November kommt immer näher. Leider haben wir drei Absagen wegen der schulpflichtigen Veranstaltung am 22. November und so könnten noch ein paar Kurzentschlossene mit fahren.
Wir fahren am Freitag nach dem Essen bzw. der Schule zum frühest möglichen Zeitpunkt (ca. 14 – 15 Uhr) mit einem Bus (50 Personen) ab. Ich denke, dass wir als ersten Einstieg den Festplatz (gegenüber Schützenhaus – Parkmöglichkeiten) wählen und dann an der katholischen Kirche Halt machen. Die weiteren Haltepunkte, Herrieden, Ansbach, Sachsen, Heilsbronn und Stein werden noch bekannt gegeben. Die Orts- bzw. Stadt-Ansässigen möchten bitte Vorschläge machen, wo es sich anbietet (Parkmöglichkeit).
Am Samstag werden wir nach dem Frühstück nach Dresden fahren und den Ausflug zur Schacholympiade machen. Wer nicht mit möchte kann die schöne Stadt Dresden besichtigen. Für den Abend ist dann für alle Interessenten ein Besuch des Musicals Chess (der legendäre Kampf Fischer gegen Spasski) geplant.
Am Sonntag ist dann eine dreistündige Stadtführung (überwiegend mit dem Bus) vorgesehen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im schönen Sächsisch-Böhmischen Bierhaus „Altmarktkeller“ werden wir uns auf die Heimreise machen.

Kontakt an: Klaus.Boese@T-Online.de

Klaus Böse