Monatsarchiv für Februar 2014

Tandemturnier mit eindeutigem Sieger

Geschrieben von am 28. Februar 2014 | Abgelegt unter Jugend

  Zehn Teams kamen zum traditionellen Faschingsblitzturnier. Für eine gute Verkleidung wurde ein Punkt in dem Tandemturnier gutgeschrieben, so dass eine Mannschaft mit zwei Bonuspunkten starten konnte. Die favorisierten Teams gingen auch erwartungsgemäß in Führung. Nach fünf Runden konnte „Schach ist uncool“ mit Daniel und Patrick mit ihrem Sieg über Willi (Philipp und Chrissi) als […]

III schlittert knapp an Katastrophe vorbei!

Geschrieben von am 24. Februar 2014 | Abgelegt unter 3. Mannschaft

Es ist wohl nicht untertrieben dass für die III.Mannschaft die Saison bisher nicht so wie geplant verlaufen ist. Deshalb war es für uns umso wichtiger diesen Samstag gegen Heilsbronn II einen guten Kampf zu spielen. 🙂 Glücklicherweise konnten wir fast vollzählig antreten, was allerdings auch Heilsbronn galt.

Ein neuer Stern am Schachhimmel

Geschrieben von am 23. Februar 2014 | Abgelegt unter Jugend

 Unser Kaderspieler Kai Egerer hat sich mit dem souveränen Gewinn der Mittelfränkischen U10 Einzelmeisterschaft in Erlangen einen Traum erfüllt. Mit Talent und Fleiss widmet er sich seinem königlichen Spiel. Unterstützt wird er dabei auch tatkräftig von unserem Jugendleiter Rene, der mit unserem Kai in regelmäßgem Heimtraining neben Bausteinen vor allem die taktische Ausrichtung übernimmt. Es dürfte […]

Niederlage in der 7. Runde

Geschrieben von am 23. Februar 2014 | Abgelegt unter 1. Mannschaft

Lediglich mit einem Auto nahmen wir den Kampf um die Punkte in Windisch-Eschenbach auf. Einzig erfreulich war, dass wir den dritten Platz nicht abgeben mussten. Leider rundete ein Turboladerschaden an meinem BMW den Tag ab.

Schöne Partien gegen SG Feuchtwangen/Dombühl

Geschrieben von am 22. Februar 2014 | Abgelegt unter 4. Mannschaft, Allgemein

Am 22.02.14 fuhr unsere IV. Mannschaft nach Dombühl um gegen SG Feuchtwangen/Dombühl zu kämpfen. Leider mussten wir auf Karlheinz verzichten, dafür sprang Josef ein 🙂 Zuerst einmal möchte ich das Ambiente in Dombühl loben! 🙂 Mit kostenlosen(!) belegten Brötchen und günstiges Trinken (Für Philipp auch Bier :D) wurden wir während dem Spiel gut verpflegt! Die […]

Nächste Einträge »