Monatsarchiv für Juni 2014

Fehlende Paarungen der JVM

Geschrieben von am 27. Juni 2014 | Abgelegt unter Allgemein

Nächsten Freitag sollten so weit wie möglich die fehlenden Paarungen der 6. Runde der JVM gespielt werden. Die Partie an Brett 1 endete bereits Remis und so wird es vorne in den letzten drei Runden noch richtig spannend 🙂

Ramada Finale in Niederhausen

Geschrieben von am 22. Juni 2014 | Abgelegt unter Allgemein

Nach unserer Ankunft im Ramada Hotel Niedernhausen bekamen wir ein großes Zimmer. Nachdem wir uns eine Nacht ausgeruht hatten, ging es um 10 Uhr mit der ersten Runde los. Wir wurden alle drei nach oben gelost und hatten somit eine schwere Aufgabe vor uns. Jonas wickelte in ein schwierig zu spielendes Endspiel ab und einigte […]

(Offene) Deutsche Jugendmeisterschaft

Geschrieben von am 19. Juni 2014 | Abgelegt unter Allgemein

Die erste Woche der Pfingstferien nutzten einige unserer Jugendlichen um die Deutsche Einzelmeisterschaft der Deutschen Schachjugend mitzuspielen. Neben Lea in der U16w, Carolin in der U14w und Daniel in der U18 (Bericht folgt?) nahmen noch Chrissi und ich (Nico) am offenem ODJM-B Turnier teil. Die Meisterschaft fand dieses Jahr erstmals im Maritim Hotel in Magdeburg […]

Schachspieler wieder voll im Einsatz

Geschrieben von am 19. Juni 2014 | Abgelegt unter Allgemein

Andreas, Jonas und Patrick haben sich für das Finale im Ramada-Cup qualifiiert. Sie spielen am Wochenende in Wiesbaden um den Titel des Deutschan Amateurmeisters mit.    19.06. – 21.06.2014   Wiesbaden-Niedernhausen  Unser Nachwuchsspieler Kai spielt bei Open in Großenseebach mit: 25. Seebach-Open ab DO 19.06.14 Allen viel Erfolg!

IV. Jugendparlament schon wieder voll im Einsatz

Geschrieben von am 10. Juni 2014 | Abgelegt unter Allgemein

Gleich nach der Wahl des IV. Jugendparlaments kamen die Jugendabgeordneten eifrig zu ihrer ersten Sitzung zusammen. Einstimmig beschlossen die neun anwesenden Mitglieder des Jugendparlaments, dass Andreas Uhlmann zum stellvertretenden Jugendschriftführer, Josef Barani zum Stellvertreter des Jugendmaterialwarts und Luisa Albrecht zur stellvertrenden Jugendbetreuerin berufen wird. Im Anschluss beriet man sich über die in einem Monat, genau […]

Nächste Einträge »