Archive Juli 2015

NT Nürnberg gewinnt Kirchweihblitzturnier

KWB Sieger 2015 Bei den schönen Temperaturen fanden 9 Teams mit einigen Titelträgern nach Bechhofen, um beim traditionellen Kirchweihblitzturnier mitzuspielen. In der Hinrunde musste sich die erste Mannschaft vom Titelverteidiger NT Nürnberg ihrer zweiten Mannschaft geschlagen geben. So standen nach der Hinrunde drei Teams mit 15:3 Punkten an der Spitze. Zwischen die beiden Teams aus Nürnberg schob sich der SC Anderessen Bad Mergentheim. In der Rückrunde ließ das Team mit FM Thomas Martin, FM Oskar Hirn, FM Tran Phat und Carlos Corral nichts mehr anbrennen und gewann alle Kämpfe. Nach Bad Mergentheim, die den Turniersieg erst in der vorletzten Runde mit einer Niederlage gegen das Siegerteam begraben mussten, konnte sich das Mischteam vom SK Dinkelsbühl in der letzten Runde noch auf den dritten Platz vorschieben. Erstmalig konnte der Gastgeber kein eigenes Team stellen, da die Spieler in diversen Teams aushalfen.
Die Einzelwertung gewannen FM Thomas Martin mit dem besten Turnierergebnis von 15 Punkten Brett 1, Vitaly Promishlyanskyy an Brett 2, FM Florian Wagner an Brett 3 und Klaus Kistner an Brett4.
Tabellen:
KWB Tabelle
KWB Einzelwertung

Sportlerehrung der Marktgemeinde

Sportlerehrung 2015  Auch in diesem Jahr wurden wieder sechs Jugendliche zur Sportlerehrung der Marktgemeinde eingeladen. Anki und Andreas konnten wegen Studium leider nicht kommen. In das neue goldene Buch der Sportler durfte sich Lea als erste vor Carolin eintragen. Kai, der die Sportehrennadel in Bronze überreicht bekam und Daniel komplettierten unsere erfolgreiche Delegation.