Monatsarchiv für November 2016

Dem Klassenerhalt einen großen Schritt näher gekommen

Geschrieben von am 29. November 2016 | Abgelegt unter 1. Mannschaft

In der dritten Runde reiste unser Team zur SF Fürth. Um den Klassenerhalt vorzeitig zu sichern wollte das Team unbedingt Punkte mitnehmen. Nach zwei Stunden brachte Astrid das Team in Führung, ehe Christoph ins Remis einwilligte. Nach Niederlagen von Klaus und Harry und einem Remis von Enis lagen wir mit 2:3 zurück. In einem Zeitnotduell […]

SCB Weihnachtsfeier

Geschrieben von am 24. November 2016 | Abgelegt unter Allgemein, Termine

E I N L A D U N G  zur   W E I H N A C H T S F E I E R am Sonntag, dem 18.12.2016 um 15 Uhr im Vereinslokal  „Gasthof zum Hirschen“ Lieber Schachfreund, wir laden Euch/ Sie mit Partner, Eltern, Familie und Freunden herzlich zu  unserer Weihnachtsfeier ein. Unsere […]

Schach-WM bis 30.11.16

Geschrieben von am 14. November 2016 | Abgelegt unter Allgemein

Wir planen in Ansbach eine Sondervorstellung für Magnus, der Mozart des Schachs Carlsen – Karjakin, Partie 12: Entscheidung am Mittwoch! Magnus Carlsen wird gegen Sergey Karjakin Schnellschach, Blitzschach und womöglich sogar eine Armageddon-Partie spielen, um den Sieger der Weltmeisterschaft 2016 zu ermitteln, nachdem die letzte klassische Partie enttäuschend verlaufen war. Die meisterwartete Partie der letzten zwei […]

Heimsieg gegen Zabo Nürnberg

Geschrieben von am 14. November 2016 | Abgelegt unter 1. Mannschaft

Nach 10 Jahren spielte unsere erste Mannschaft wieder im Vereinslokal. Unser Ziel ist es weiterhin wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu sammeln. Unser Gegner Zabo Nürnberg trat mit Brett 1 bis 8 in Stammbesetzung an. Unser Kampf begann nach 2 Stunden mit einem Paukenschlag. Unser Christoph kassierte einen zweiten Bauern und hatte dabei […]

Mitgliederversammlung

Geschrieben von am 14. November 2016 | Abgelegt unter Allgemein

Am Samstag fand die Mitgliederversammlung statt. Höhepunkt waren die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft von Enis Sejdic (25 Jahre) und Klaus Böse (40 Jahre). Die Laudatio hielt der Ehrenvorsitzende Hans-Dieter Lechner.

Nächste Einträge »