Mehr Glück als Verstand – Gewinnen statt Hoffen!

Mehr Glück als Verstand – Gewinnen statt Hoffen!

Zum Ende der Kreisliga Saison ging es nochmal zu uns nach Haus‘ ins Vereinslokal in Bechhofen, zusammen mit unserer III. (siehe Bericht von Nico! :))

Nachdem die IV. in der vorherigen Runde einen 5:3 Sieg gegen Leutershausen herausgespielt hatte, gingen wir optimistisch in die letzte Runde in der wir gegen Heilsbronn II. spielen mussten! Schon davor waren wir überglücklich, denn wir haben schon jetzt mehr geschafft, als wir uns überhaupt erhofft haben!  🙂

Daniel konnte leider dieses Jahr kein einziges Mal spielen, und so auch dieses Mal nicht! SCHADE! Aber vielleicht findet er ja nächstes Jahr mal die Zeit, mal wieder zu einer netten Saisonrunde zu kommen  🙂 Wir würden uns auf jeden Fall freuen  Unser 1. Brett wollten wir nicht freilassen, also sprang unser Newcomertalent Kai ein! Danke  🙂

Unser anderer Daniel und Rene kamen aber um beide Mannschaften anzufeuern!

Als Heilsbronn einige Minuten endlich vollständig waren, konnten wir beginnen!  🙂

Chrissi hatte das Glück, das sie kampflos gewonnen hat, da ihr Gegner leider nicht kommen konnte und konnte somit mit Rene und Daniel das Bundesligaspiel Bayern – Dortmund schauen!  🙂

Stand: 1-0!!!!!!!!!!!!

62593_519708201423540_2055576833_n

Kai fand das wohl unfair und wollte auch das Spiel schauen, und ging deshalb nach jedem Zug raus und verfolgte das Spiel. Schade, denn so konzentrierte er sich nicht mehr auf die Partie und verlor. Ein kleiner Trost: sein Gegner hatte um die 1500 und war somit weit aus dem Blickfeld. Trotzdem schade!

Stand: 1-1!!

253230_519708141423546_876851193_n

Berthold verrechnete sich und musste sich leider ebenfalls geschlagen geben. Schade um den mindestens halben Punkt, aber shit happens!   😛

Stand: 1-2!!

Karlheinz bot seinem DWZ-stärkeren Gegner ein Unentschieden an, der dieses nach ungefähr einer Stunde Bedenkzeit annahm, da die restlichen Partien unklar standen und er auf seine DWZ-stärkere Mannschaft verlassen hat!

Stand: 1,5-2,5!

428398_519708158090211_1167640397_n

Carolin konnte nach einem Dameneinsteller ihres Gegners die Partie heimbringen und hat nun beachtliche 5 Punkte aus 7 Partien! Hey, Klasse!

Stand: 2,5-2,5! AUSGLEICH!

Doch kurze Zeit später musste sich Luis geschlagen geben und konnte diese Saison leider keine so gute Bilanz niederlegen, gewann dafür aber reichlich an Erfahrung  🙂

Stand: 2,5-3,5 für Heilsbronn!

 

Bei Lea und Christian sahen die Partien recht vielversprechend aus! Jedoch hatte Lea gesundheitliche Beeinträchtigungen und „versemmelte“ ihre schön gespielte Partie, konnte aber auch kein Remis mehr herausholen! Schade!

Stand: 2,5-4,5!!!

Die Niederlage stand schonmal fest, aber nachdem Rene uns schon die 8-0 Niederlage prophezeit hat, konnten wir ihm mal zeigen, was wir eigentlich so drauf haben  🙂

934785_519708178090209_818342319_n

Christian verkackte im wahrsten Sinne des Wortes seine Gewinnstellung in eine noch lange Partie und musste sich mit einem Remis abfinden! Schade, aber trotzdem klasse gespielt!

ENDSTAND: 3-5 für Heilsbronn!

ALL IN ALL:

Es war eine SUPER Saison für unsere IV.! Wir haben alle Punkte mitgenommen, die wir mitnehmen konnten und hatten auch unseren Spaß dabei!  🙂

Auch wenn wir mehr Glück als Verstand hatten, haben wir uns die Punkte erkämpft und nicht nur gehofft, das unsere Gegner kein Schach spielen können!  😛

WIR als GEMEINSAME MANNSCHAFT konnten uns in der Kreisliga einen guten 6. Platz sichern (den 5. hat uns ja unsere III. vermasselt! :D:D :P) und konnten viel Erfahrung in den Partien sammeln!  🙂 Und Spaß hat’s nebenbei auch gemacht  🙂

Bedanken möchte ich mich, und auch im Namen von Chrissi, bei allen Teamkollegen, die uns dieses wunderschöne Jahr zusammen ermöglicht haben, die immer für einen Spaß gut waren, die als Spieler die SUPER SAISON hingelegt haben und die natürlich auch für die Mannschaft gekämpft und auch oft gesiegt haben!  🙂 Ein fettes DANKE an euch!  🙂

Auch bei Klaus möchte ich mich bedanken, da er uns , vor allem die Jugendlichen, so gut trainiert, das wir uns nicht scheuen, in die Öffentlichkeit zu gehen und unseren Verein mit super Saisonergebnissen präsentieren!  DANKE! 🙂

 

(Bericht von Lea)

ann-kathrin.schaefer

4 Kommentare

Klaus Veröffentlicht am9:16 pm - Mai 9, 2013

Klasse; der 2. Hammerbericht! Ihr seid SUPER!

Felix Dobler Veröffentlicht am12:01 pm - Mai 10, 2013

Da kann ich mich Klaus nur anschließen 🙂 Sehr guter Bericht, Lea 🙂

Christina Veröffentlicht am2:11 pm - Mai 12, 2013

Nur so als Anmerkung wir haben gegen Leutershausen 5:3 gewonnen 😉

Lea Veröffentlicht am7:17 pm - Mai 13, 2013

Schon ausgebessert, danke Chrissi.. 😀