5. Türmchenturnier mit Rekordbeteiligung

5. Türmchenturnier mit Rekordbeteiligung

Zu unserem diesjährigen Türmchenturnier kamen 71 Kinder / Jugendliche. Darunter kämpften 13 Mädchen um die Pokale. Es war für uns ein schönes Turnier und das Team bedankt sich für das faire Spiel und die Geduld während der Mittagspause. Die Turnierleitung wurde zum ersten Mal vom Jugendparlament gestellt. Der Dank geht an Felix Dobler, Nico Meyer, Patrick Mack, Andreas Uhlmann und Daniel Weber.

In der U8 konnte sich in der Schlussrunde noch Tobias Kolb durchsetzen. Der Mädchenpokal ging an Vanessa Wiemann (beide SV Seubelsdorf). Unser neuestes Mitglied Kai Egerer musste sich nur dem Turniersieger und der DWZ-Favoritin Maria Schilay geschlagen geben. In der AK U10 gewann der bayerische Meister Lorenz Schilay alle Parien. Bestes Mädchen wurde Daiana Burger (beide SK Neumarkt). Unser Nachwuchsspieler Sebastian Strauß spielte sein erstes Turnier gut mit. Die AK U12 wurde zu einem Foto-Finisch der beiden Favoriten. Julian Shen (SK Rothenburg) lehnte während der Partie ein Remis ab, da die Wertung wohl an Kevin Tong (SC Erlangen) gehen würde. Die beiden U10 Spieler spielten beiden eine AK höher. Die Mädchenwertung ging an Carolin Böse (SC Bechhofen). In der AK U14 gewann Valentin Krasotin (SW Nürnberg) vor Lea Alsheimer (SC Bechhofen).

Nachfolgend die Endergebnisse:  

Fortschrittstabellen in PDF-Format:   Fortschrittstabellen

Altersklasse U 8
Endstand
Rang Teilnehmer TWZ Attr. Verein/Ort S R V Punkte
1. Kolb,Tobias 751 M Seubelsdorf SV 4 1 0 4,5
2. Drougakov,Mikhail M Nürnberg Süd SW 4 1 0 4,5
3. Wiemann,Vanessa 726 W Seubelsdorf SV 4 0 1 4.0
4. Schilay,Maria 994 W Neumarkt SK 3 1 1 3,5
5. Barani,Stefan M Dinkelsbühl SK 3 1 1 3,5
6. Kaiser,Mario M Puschendorf SV 3 0 2 3.0
7. Grüninger,Nils M Erlangen 48/88 SC 3 0 2 3.0
8. Egerer,Kai M Bechhofen 3 0 2 3.0
9. Zinßel,Lukas M Leutershausen SC 3 0 2 3.0
10. Stark, Amalia W SK Rothenburg 2 1 2 2,5
11. Burger,Radena W Neumarkt SK 2 1 2 2,5
12. Högner,Tom M Erlangen 48/88 SC 2 0 3 2.0
13. Wechsler.Lukas M SK Schwanstetten 2 0 3 2.0
14. Zeltner,Richard M FSV Großenseebach 2 0 3 2.0
15. Arlt,Julia W SK Schwanstetten 1 1 3 1,5
16. Manthey,Eric M SK Schwanstetten 1 1 3 1,5
17. Schubert, Veith M SC Forchheim 1 1 3 1,5
18. Meixner,Jakob M Leutershausen SC 1 1 3 1,5
19. Wechsler,Markus M SK Schwanstetten 1 0 4 1.0
Altersklasse U 10
Endstand
Rang Teilnehmer TWZ Attr. Verein/Ort S R V Punkte
1. Schilay,Lorenz 1546 M Neumarkt SK 5 0 0 5.0
2. Hofmann, Lorenz M SV Lauf 4 0 1 4.0
3. Paul,Arthur 754 M Nürnberg Süd SW 4 0 1 4.0
4. Stohl,Tristan 1111 M Schwabach 1907 SK 4 0 1 4.0
5. Späht, Carl-Luca M Kamen SV 3 1 1 3,5
6. Stohl,Ernst M Schwabach 1907 SK 3 0 2 3.0
7. Heimann,Jonas M Forchheim SC 3 0 2 3.0
8. Wagner,David M Ansbach SC 3 0 2 3.0
9. Sperr,Jannick M Rothenburg SK 3 0 2 3.0
10. Grieneisen Pivatto,Nicolas M FSV Großenseebach 2 1 2 2,5
11. Buzatu,Maximilian 955 M Erlangen 48/88 SC 2 1 2 2,5
12. Schmotzer,Leonhard M Puschendorf SV 2 1 2 2,5
13. Bräunlein,Justin M Postbauer Heng SC 2 0 3 2.0
14. Ries,Maximilian M Dinkelsbühl SK 2 0 3 2.0
15. Obermaier Paul M 2 0 3 2.0
16. Schäfer,Simon M Dinkelsbühl SK 2 0 3 2.0
17. Merk,Peter M Ansbach SC 2 0 3 2.0
18. Burger,Daiana W Neumarkt SK 1 1 3 1,5
19. Strauß,Sebastian M Bechhofen 1 1 3 1,5
20. Göttfert,Niklas M Rothenburg SK 1 0 4 1.0
21. Merk, Hanna W Ansbach SC 1 0 4 1.0
22. Kraheberger,Dominik M Leutershausen SC 0 0 5 0.0
Altersklasse U 12
Endstand
Rang Teilnehmer TWZ Attr. Verein/Ort S R V Punkte
1. Tong, Kevin 1602 M Erlangen 48/88 SC 5 0 0 5.0
2. Shen, Julian 1365 M Rothenburg SK 4 0 1 4.0
3. Wolf,Pablo 1506 M Bamberg 1868 SC 4 0 1 4.0
4. Grüninger,Maxim 1063 M Erlangen 48/88 SC 4 0 1 4.0
5. Böse,Carolin 1101 W Bechhofen SC 3 1 1 3,5
6. Haas,Maximilian 1254 M Erlangen 48/88 SC 3 0 2 3.0
7. Kolb,Verena 1015 W Seubelsdorf SV 3 0 2 3.0
8. Gauer,Dennis 1383 M Schwabach 1907 SK 3 0 2 3.0
9. Buzatu,Alexander 955 M Erlangen 48/88 SC 3 0 2 3.0
10. Schilay,Eva 1137 W Neumarkt SK 3 0 2 3.0
11. Engelmann,Georg 885 M Rothenburg SK 3 0 2 3.0
12. Hauenstein,Luis 938 M Bechhofen SC 2 1 2 2,5
13. Stohl,Arnold 1026 M Schwabach 1907 SK 2 0 3 2.0
14. Grieneisen Pivatto, Vivian W Großenseebach 2 0 3 2.0
15. Kaiser, Marie Luisa 711 W SV Puschendorf 2 0 3 2.0
16. Bräunlein,Luca M Postbauer Heng SC 2 0 3 2.0
17. Achtsnicht,Sean Michael M Rothenburg SK 2 0 3 2.0
18. Pelzer,Dominik M Ansbach SC 2 0 3 2.0
19. Wutz,Niklas M Leutershausen SC 2 0 3 2.0
20. Göttfert,Jannik M Rothenburg SK 1 1 3 1,5
21. Klahr,Benjamin M Schwabach 1907 SK 1 1 3 1,5
22. Hummel,Hannes 764 M Bad Windsheim SC 1 0 4 1.0
23. Häßlein,Andree M Leutershausen SC 1 0 4 1.0
24. kampflos 0 0 5 0.0
Altersklasse U 14
Endstand
Rang Teilnehmer TWZ Attr. Verein/Ort S R V Punkte
1. Krasotin,Valentin 1601 M Nürnberg Süd SW 5 0 0 5.0
2. Alsheimer,Lea 1413 W Bechhofen SC 4 0 1 4.0
3. Barani,Christian 1037 M Bechhofen SC 3 0 2 3.0
4. Liebl,Heiko M Ansbach SC 2 0 3 2.0
5. Stanus, Pascal M SV Neumarkt 1 0 4 1.0
6. Barani,Josef M Bechhofen 0 0 5 0.0
Klaus Böse

3 Kommentare

Schachclub Forchheim – Aktuelles Veröffentlicht am6:40 pm - Okt 14, 2012

Besser spät als nie…

Jonas Heimann 71 Kinder zog es zum Türmchen-Turnier nach Bechhofen. Mit einer Stunde Verspätung, die Turnieranmeldung wirkte leider sehr chaotisch, gingen die Kleinen an die Bretter. Bei seinem ersten Turnier überhaupt erreichte Veith Schuberth in der …

Klaus Veröffentlicht am7:42 pm - Okt 14, 2012

Schade:
Leider sind wir mit einer fehlerhaften Berichterstattung auf der Forchheimer Homepage verlinkt. Das Turnier begann mit 25 Minuten Verspätung, da wir bis 10.25 Uhr auf den SV Puschendorf gewartet haben. Unser Jugendparlament hat erstmalig die Verantwortung für den gesamten Turnierablauf selbst übernommen und ihre Sache gut gemacht. Im nächsten Jahr wird es noch besser laufen.

Felix Dobler Veröffentlicht am5:25 pm - Okt 15, 2012

Das meine ich aber auch! Soll derjenige, der diese Artikel schreibt, sich erst einmal erkundigen, warum (!) es wirklich eine halbe Stunde Verspätung gab. Da war nicht die Anmeldung Schuld, sondern diejenigen, die zu spät kamen, und diejenigen, die noch nicht vorher angemeldete Kinder mitbrachten und ihre angemeldeten Kinder nicht abmeldeten.