Christian Zimmer wurde Mfr. U10 Meister

Christian Zimmer wurde Mfr. U10 Meister

Nach einer spannenden Schlussrunde, in der die beiden letzten Partien über den 2. Qualifikationsplatz entschieden haben, standen die Meister fest. Nachdem Leonard Hernando bei einem Qualitätsvorteil zwischenzeitlich ein Remisangebot abgelehnt hatte, übersah er später ein dreizügiges Matt und der neue Mittelfränkische Meister heißt Christian Zimmer, der überragende 4 1/2 Punkte verbuchen konnte!
In der vorletzten Partie musste Vincenz Schilay seine Hoffnungen auf den 2. Platz mit einer Niederlage gegen Arne Deschler beenden. Die letzte Partie des Turnieres lief zwischen Abhiraaj Arora und Levin Isbilir, der nach hartem Kampf das glücklichere Ende für sich verbuchen konnte. Der Ausgang der Partie entschied dann auch über die Wertung um den 2. Platz.


Endstand: Endstand

Inoffizielle DWZ-Auswertung:

Ich bedanke mich bei allen Jugendlichen für das faire Spiel, bei Eltern und Betreuern für das angenehme Verhalten und freue mich eine würdige Meisterschaft erlebt zu haben.
Unsere beiden Bechhöfer Teilnehmer Attila und Matthias Schmidt konnten sich in ihrem ersten Turnier respektvoll schlagen und haben gute Einstiegszahlen erspielt.

Klaus Böse

1 Kommentar bisher

Bez EM U10 | Schachjugend Mittelfranken Veröffentlicht am6:39 pm - Feb 5, 2018

[…] Hier geeht es zum Bericht auf der Homepage des Ausrichters. […]