Jugendtraining entfällt

Geschrieben von am 24. Mai 2016 | Abgelegt unter Allgemein, Termine

wegen Ferien und Brückenfeiertag entfällt am Freitag das Jugendtraining und der Vereinsabend.

Schachwochenende beim SCB

Geschrieben von am 15. Februar 2016 | Abgelegt unter Allgemein, Termine

im Schützenhaus Bechhofen, Ziegeleistraße

Samstag  11. Juni 2016           2. Schnellschach-Open

 

 Startgeld

Bei Voranmeldung bis 07.Juni:

Erwachsene 10€      Jugendliche (U18) 8€

Ohne Voranmeldung:

Erwachsene 12€      Jugendliche (U18) 10€

Teilnehmerzahl auf 50 Teilnehmer  begrenzt

Preise    (keine Doppelpreise!)

1.Platz 100€ Beste Dame 25€

2. Platz 75€ Bester Jugendlicher U18 25€

3. Platz 50€ Bester Schüler hochwertiger

Sachpreis

Ratingpreise: <1900; <1700; <1500 je 25€ bei mindestens 5 Teilnehmer pro Gruppe

Modus

7 Runden Schweizer-System mit 20 Minuten Bedenkzeit pro Partie

Sonntag  12. Juni 2016    43. Blitzturnier für Vierermannschaften

Mannschafts-Preise:          100.- €, 60.- €, 40.- €              +                  Brettpreise

Startgeld:                              20.- € für Senioren- und 10.- € für Jugendmannschaften

bei Voranmeldung bis 07.Juni; danach 30,- € und 15,- €

—————————————————–

Anwesenheitspflicht:  9.30 Uhr (ohne Anmeldung)            Beginn: 10 Uhr

Anmeldung und Information:

Klaus Böse, Schlesierstr. 44a, 91572 Bechhofen   Tel: 09822/304      eMail: Klaus.Boese@T-Online.de

Christina Böse      eMail:   Christina.boese97@gmail.com

Felix Dobler          eMail:   felix.dobler@yahoo.com

Bitte je Mannschaft 2 Spielsätze und 2 funktionierende Uhren mitbringen!

 

Das Jugendparlament hat mal wieder getagt

Geschrieben von am 7. Mai 2016 | Abgelegt unter Jugend

Am vergangenen Freitag hat sich unser Jugendparlament zusammengefunden, um die in den nächsten Monaten anstehenden Ereignisse zu planen. Obwohl wir ein wenig unterbesetzt waren, konnten wir doch einiges zustande bringen 🙂 Unsere U20w-Mannschaft hat sich auf eine erneute Teilnahme an der Deutschen U20w-Meisterschaft festgelegt und einstimmig beschlossen eine begabte Spielerin aus einem anderen Verein als Gastspielerin einzuladen. Während dies noch ziemlich schnell über die Bühne ging, bereitete uns die Mannschafts-Planung für die nächste Saison einiges an Kopfzerbrechen und an organisatorischem Geschick. Letzten Endes konnten wir uns auf einen groben Entwurf einigen, der dann in den kommenden Monaten noch weiter verfeinert werden kann. Ein Ausflug mit der gesamten Vereinsjugend wird in den nächsten Monaten vom Jugendparlament geplant. Weitere Informationen dazu wird der Vereinsnachwuchs in den nächsten Tagen erhalten. Das Jugendschnellschachopen am ersten Tag unseres diesjährigen Schachwochenendes, dem 11. Juni, wurde weiter besprochen und Zuständigkeiten zugeteilt. Der Vereinsschnellschachmeister wird in diesem Turnier ebenfalls ausgespielt. Das Ferienprogramm in Bechhofen findet, im gleichen Aufbau wie letztes Jahr, am Samstag, den 13.8.2016 um 14-16 Uhr im Vereinslokal statt. Weitere Ferienprogramme, beispielsweise in Feuchtwangen, sind noch in der Planungsphase. Das Türmchenturnier am 22.10.2016 wird dieses Jahr im 7-Runden-Format á 20 Minuten ausgespielt. Die Voranmeldung läuft dazu bis zum 15.10.2016. Über die Weiterbildung eines Parlamentariers als Vereinsmanager wurde beraten. Die nächste Sitzung findet voraussichtlich im September statt. Wünsche und Anregungen können jederzeit an die Jugendleiter herangetragen werden. Die nächsten Jugendparlamentswahlen finden im Frühjahr 2017 statt.

Drei Teilnehmer beim 1. Mai Open in Postbauer Heng

Geschrieben von am 2. Mai 2016 | Abgelegt unter Jugend

Zum 1. Mai Open in Postbauer Heng kamen 151 Jugendliche, darunter drei aus unserem Verein. Sebastian erkämpfte sich in der AK U14 tolle drei Punkte. Carolin und Niklas starteten als jüngste Teilnehmer in der AK U25 und mussten sich mit 2 ½ und 1 ½  Punkten zufrieden geben. Für Niklas, der sein erstes Turnier spielte war das starke Feld und das sieben Runden dauernde Turnier eine große Herausforderung.

53f84323-d213-4906-a628-d0b198abc02b

Am Ende hatten aber alle ein zufriedenes Lächeln im Gesicht. Organisation und Verpflegung waren wie gewohnt super!

Bittere Niederlage um den Klassenerhalt

Geschrieben von am 18. April 2016 | Abgelegt unter 2. Mannschaft

 

Im letzten Kampf hätte es unsere Zweite aus eigener Kraft schaffen können. An den hinteren Brettern hatten sich unsere großen Erwartungen leider nicht erfüllt.

Kopf hoch in einem Jahr sind wir wieder da. 🙂  Den ganzen Beitrag lesen »

Sieg gegen SC Schwandorf

Geschrieben von am 10. April 2016 | Abgelegt unter 1. Mannschaft

Mit einem versöhnlichen Abschluss beendete unsere erste Mannschaft ihr neuntes Jahr in der Regionalliga Nord Ost.

Nach neun Jahren endet unsere tolle Zeit in der Regionalliga Nord-Ost. Unser SCB spielte als bisher einziges Team aus dem Kreis in den letzten Jahrzehnten in einer bayerischen Liga.

Im letzten Match wollte sich das Team gegen den SC Schwandorf (Opf.) noch einmal zu gut wie möglich verkaufen, da der Abstieg bereits eine Runde vor Schluss fest stand.

Nach knapp zwei Stunden lehnte Daniel  am Spitzenbrett das Remis-Angebot seines Gegners ab. Kurz darauf brachte Nico das Team mit einem schönen Mattangriff in Führung. Innerhalb der nächsten halben Stunde gaben Thomas, Hans-Dieter  und Klaus ihre Stellungen unentschieden. Nach drei Stunden musste dann auch Daniel ins Remis einwilligen. Harry setzte seiner Gegner die ganze Partie unter Druck und beendete nach einer fehlerhaften Abwicklung ebenfalls mit einer Punkteteilung. Somit lag der Gastgeber mit 3 ½ zu 2 ½ Punkten in Führung. Die beiden verbleibenden Spieler sollten den sicher geglaubten Sieg noch einmal spannend machen. In schwieriger Stellung konnte Astrid dem Gegner eine Figur gegen mehrere Bauern abnehmen und die Partie nach über 4 ½ Stunden in einem schön geführten Endspiel gewinnen. Den Schlusspunkt setzte Johann, der einen Damentausch zum  gewonnenen Endspiel vermeiden wollte, und sich nach einem Gegenangriff noch über das Remis freuen durfte. Ohne eine Niederlage bei zwei Siegen freute sich das Team anschließend noch im Vereinsheim über den Sieg.

20160412162929 20160412162951

Erfolgreichste Spieler im Team des SCB war Harald mit 5 Punkten aus neun Partien, der wie Daniel und Klaus alle Kämpfe in der Saison spielte. Christoph, der erst in der zweiten Saisonhälfte eingreifen konnte, erzielte 3 Punkte aus vier Partien. Daniel, der sieben Mal am Spitzenbrett spielte, konnte ebenfalls drei Punkte erzielen.

Nächste Einträge »