10 JAHRE TÜRMCHENTURNIER

Geschrieben von am 26. Juni 2017 | Abgelegt unter Jugend, Termine

Wir feiern am 21. Oktober 2017 Jubiläum!!

 

in der Grund- und Mittelschule Bechhofen in der Pestalozzistraße 24, 91572 Bechhofen

Anmeldung:      4 Euro Startgeld bei Anmeldung bis 14.10.2017,  danach 6 Euro

Anwesenheit:   bis 9:30 Uhr , Turnierstart 10:00 Uhr (für vorangemeldete Spieler, die bis 14.10. überwiesen haben, ist die Anwesenheit bis 9.50 Uhr erforderlich)

Es werden die Altersklassen U8 – U18 und U14 w ausgespielt. Sowie eine extra Gruppe für Nichtvereinsspieler!!

Geplante Bedenkzeit:

U 8 bis U 12    7 Runden à 20 Minuten

U 14 bis U 18    5 Runden à 30 Minuten

Preise:             Erinnerungspreis und Urkunden für alle Teilnehmer

Die Plätze 1-3 bekommen einen Pokal Plätze 4-5 eine Medaille, sowie einen Pokal für das beste Mädchen in jeder Altersklasse (bei min. 3 Teilnehmerinnen)

→ anschließend wird ein Uhrenhandicap stattfinden, bei dem alle Sieger der Altersklassen ihr Können unter Beweis stellen können.

 Für Verpflegung wird durch Kaffee und Kuchen sowie Getränke und  warme Speisen gesorgt.

Anmeldung unter    sc-bechhofen@mail.de

Einladung:  10 JAHRE TÜRMCHENTURNIER BECHHOFEN

Mädchen-Trainingscamp der DSJ in Rothenburg

Geschrieben von am 20. Juni 2017 | Abgelegt unter Jugend, Termine

Liebe Eltern, liebe Schachspielerinnen,

anbei ein sehr schönes Angebot der DSJ mit Hanna Marie Klek in unserem Landkreis!

mein Rat: Unbedingt hinfahren!

28.07 – 01.08 – Mädchen-Trainingscamp der DSJ in Rothenburg

https://www.deutsche-schachjugend.de/termine/2017/maedchenschachcamp-2/

Den ganzen Beitrag lesen »

SW Nürnberg Süd gewinnt 44. Mannschaftsblitzturnier

Geschrieben von am 19. Juni 2017 | Abgelegt unter Allgemein

   9 Vereins- und gemischte Mannschaften starteten am Sonntag, 18. Juni 2017 ab 10 Uhr im Schützenhaus Bechhofen zum traditionelle Blitzturnier.

Zu unserem 44. Mannschaftsblitzturnier kamen traditionell auch viele unserer langjährigen Schachfreunde wie vom siebenmaligen Sieger Ex und Hopp und dem SC Oer-Erkenschwick. Aber auch mit den meisten Teams verbindet uns inzwischen eine langjährige Freundschaft. So spielte auch Harry bei unseren Freunden Ex und Hopp mit.

Von Beginn an setzten sich die favorisierten Mannschaften ab. Nach der Mittagspause fielen dann die Entscheidungen, als SW Nürnberg Süd nacheinander die Teams von Dinkelsbühl und Ex und Hopp Reserve besiegt und sich an die Spitze setzten, die sie in einem spannenden Finale bis zum Ende knapp verteidigen konnten. Auf dem Bild kämpfen die Teams vom Ausrichter und Ex und Hopp gegeneinander an.

Beste reine Vereinsmannschaft wurde der SC Heilsbronn, der mit seinem Spitzenspieler Jörg Planner auch den zweiten der Einzelwertung am Spitzenbrett stellen konnte. An Brett 2 konnte der für  das Team Dinkelsbühl startende Ansbacher Alexander Pikal gewinnen. Dritte Plätze in der Brettwertung konnten aus dem Kreis Klaus Böse und Florian Ries erzielen.

Tabelle:  Blitzturnier 2017 Ergebnisse

Bericht auf der Homepage des Siegerteams: Blitzturniere

Nächste Woche veröffentliche ich einmal eine Chronik!

 

NORWAY CHESS 2017

Geschrieben von am 12. Juni 2017 | Abgelegt unter Allgemein

Immer wieder spielt die Weltspitze in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander. Zum erste Mal spielen 10 Spieler aus den Top 12 der Weltrangliste in neun Runden gegeneinander. Schafft es Weltmeister Carlsen sich gegen Caruana, Vachier-Lagrave, Aronian, Nakamura, Giri und Co. durchzusetzen? Auch die beiden ehemaligen Weltmeister Anand und Kramnik sowie der WM-Herausforderer und mehrmalige Gewinner des Turnieres Karjakin spielen mit.
Das Blitzturnier am ersten Tag hat Carlsen bereits überragend vor Nakamura und Aronian gewonnen.

Spiegel ONLINE hat einen Liveticker mit Analysen eingerichtet und auf der Turnierseite gibt es einen Livestram.

Daniel und Nico bei der DJEM U25

Geschrieben von am 5. Juni 2017 | Abgelegt unter Allgemein, Jugend

Mit Daniel und Nico spielen in diesem Jahr zwei Spieler beim Mega-Event vom 03.–11.06.2017 in Willingen mit. Mit 2 Punkten ist Daniel nach 2 Runden optimal in die Deutsche U25 Meisterschaft gestartet. Auch Nico hat in dem schweren Feld ein Remis erzielt.

Viel Erfolg euch beiden      Daniel und Nico

Alle Bayerischen Spieler

Am Freitag findet kein Schachabend statt.
Kommenden Freitag findet noch kein Jugendtraining statt. Es wäre toll, wenn einige Erwachsene (ab 19 Uhr) kommen, da unsere Schachfreunde vom SC Erkenschwick (mit „Fisch-Peter“, Dirk …) zu Besuch sind.

Weitere Turnierinfo’s
Daniel kämpfte am Live-Brett nach französischer Eröffnung bis nach 18 Uhr mit einem Mehrbauern bei gleichfarbigem Läufer um den Sieg. Nach der vierten Runde liegt Daniel mit 3 1/2 / 4 auf dem 2. Platz und Nico holt seinen ersten ganzen Punkt und liegt nun auch fast 50. Plätze vor seinem Setzlistenplatz. Nach den beiden nächsten Runden hatte sich Daniel auf Platz 6 gespielt und tritt heute gegen Philipp an.  Daniel stand lange auf Remis und musste sich erst nach 129 Zügen im Fischer-Modus gegen den Bundesliga-Spieler geschlagen geben. Nico hatte eine tolle Stellung in den Sand gesetzt und spielt weiter ein gutes Turnier.

Mit zwei Siegen am Morgen des letzen Tages starten Daniel (er bezeichnete die Partie als seine wohl bisher schönste) und Nico in die letzte Runde. Schon vor der Schlussrunde kann von einem erfolgreichen Turnier gesprochen werden.

Nächste Einträge »