Archiv September 2019

Maxi wurde Jugendvereinsmeister

Nur Siege standen am Ende auf seinem Konto. Maxi konnte die Jugend-Vereinsmeisterschaft überlegen vor den Brüdern Attila und Matthias Schmidt (punktgleich 1 Wertungspunkt getrennt) gewinnen. Laura, die nach der ersten Hälfte des Turnieres noch auf Platz 2 lag, rutschte noch hinter die punktgleichen Brüder Sebastian und Lukas zurück. Benedikt holte in der 2. Hälfte auf und landete gleich dahinter. Auf den weiteren Plätzen landeten Christoph, David und Fritz.

Der U8 Meister wurde zu einer klaren Angelegenheit für Elias, der alle drei Partien gewann. Theo und Fabian teilten sie die Plätze 2 und 3 vor Simbath.

 

Die Sieger

Ausflug nach Tripsdrill

Am letzten Ferientag stand noch ein gemeinsamer Ausflug in den Ferienpark Tripsdrill auf dem Programm. Kurz: der Ausflug war toll. Alle waren begeistert und sagen herzlichen Dank!! Die Kleinsten haben am längsten durchgehalten😂. Gemeinsam und mal getrennt ging es quer durch den Park, so dass jeder fahren konnte, was er möchte.

Da sich alle anderen aus terminlichen Gründen entschuldigt haben, denke ich können wir nächstes Jahr wieder eine gemeinsame Aktion in Angriff nehmen.