Gute Ergebnisse in Neumarkt

Mit Matthias und Benedikt waren 2 Jugendliche beim Jugendturnier dabei. Attila war kurzfristig erkrankt und so hatten wir 2 Starter in der AK U10. Matthias hatte einen fulminanten Start uns besiegte in der 2 Runde einen Kaderspieler. Benedikt kam immer stärker ins Turnier und vor der letzten Runde lagen die beiden auf Platz 8 und 13. Matthias musste sich dann geschlagen geben und belegte mit 4 Punkten den 13. Platz unter 40 Spielern. Benedikt konnte sich durch seinen Sieg in der letzten Runde auf 4 1/2 Punkte und den Platz 11 vorspielen.

Auf jeden Fall ein toller Tag in einem sehr gut organisiertem Turnier.

Faschingsblitzturnier

am Freitag fand unser alljährliches Faschingsturnier statt. Wer verkleidet zum Schach kam, hatte im Turnier einen Sonderpunkt. Da es noch Punkte für Spielstärke gab, war das Turnier spannend bis zur letzten Runde. Die beiden ältesten Maxi und David traten als „Kinderfänger“ an und gewannen mit 9 Punkten (8+1) gemeinsam mit Team „Erste Sahne“ Matthias und Fritz mit 9 Punkten (6+3). Den dritten Platz belegte Team „Geschwister“ mit Sebastian und Lukas (7 Punkte) vor Team „1A“ mit Benedikt und Christoph (5+1 Punkte).

Unsere Jugendbetreuerin Laura leitete das gleichzeitig durchgeführte Turnier unserer Jüngsten. Hier setzte sich Elias (3+1 Punkte) vor den punktgleichen Theo und Fabian (1 1/2 +1 Punkt) und Smbat durch. An Ende des rundum gelungenen Turnieres erhielten alle Süßigkeiten.

Benedikt wurde Kreismeister

Tolle Ergebnisse unserer Jugendlichen. An der diesjährigen Kreisjugendmeisterschaft in Ansbach nahmen Maxi und Benedikt teil. In der U 16 erzielte Maxi 2 aus 3 und wurde Vizemeister. Zu seinem ersten Titel kam unser 8-jähriger Nachwuchsspieler Benedikt, der in der AK U10 seine 5 Partien gewinnen konnte.

Weihnachts-Blitzturnier zum Jahresende

Mit dem traditionellen Weihnachts-Blitzturnier und einer kleinen Weihnachtsfeier beendete unser SCB das Jahr 2018. 11 Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren traten an, wobei in den 2 Stunden vor allem der Spaß im Vordergrund stand. Souverän wurde Maxi mit 10/10! seiner Favoritenrolle gerecht. Der zweite bis vierte Platz wurde durch Stichkampf ermittelt, wobei sich Attila vor Laura und David durchsetzen könnte. Matthias, der mit einem halben Punkt Rückstand folgte spielte beim Stichkampf a.K. mit und gewann dort alle 3 Partien.

Kurz vor Ende kam noch das Christkind vorbei und brachte den fleißigen Kindern eine kleine Überraschung vorbei. Die Eltern brachten Kuchen und Plätzchen für eine kleine Feier zum Jahresausklang mit.

Weihnachtsblitzturnier für Kinder und Jugendliche

Am 21. Dezember starten wir ab 17.30 Uhr als Jahresabschluss unser Weihnachtsblitzturnier für Kinder und Jugendliche. Ab 17.00 Uhr könnten wir uns zu bei einem gemeinsamen Kaffee-Trinken und netten Gesprächen treffen.

Dazu bitten wir natürlich um Kuchenspenden. Den Kaffee übernimmt der SCB. Wenn unsere Verbindung zum Himmel noch steht, versuchen wir den Weihnachtsmann oder das Christkind zu einem Besuch bei uns zu überzeugen. 🙂

Wenn Interesse besteht, können wir anschließend wieder einmal die Erwachsenen zum Blitzen einladen.

Wer Lust hat, kann sich bei dem Rätsel beteiligen. Die Lösungen bitte bis 14. Dezember beim Club-Training vorbeibringen.

24Weihnachtsbäume

Für das beste Ergebnis gibt es einen Preis. Falls es mehrere erste Plätze gibt, entscheidet das Los!