Archiv Dezember 2019

JMS 2019 / 20 beginnt

Wir starten mit 14 Jugendlichen in die neue JMS. Wegen der vielen neuen Jugendlichen spielen wir in einem Feld und werten am Ende auch die Altersklassen U8 bis U12. Es werden 7 Runden im Schweizer System gespielt.

 

Arnold Maximilian 1340 Zeller David 770
Wißmüller Elias   Strauß Sebastian 1312
Schmidt Matthias 1081 Lang Simon    
Davtyan  Smbat   Schmidt Attila 1044
Strauß Lukas 1015 Schellenberger Fabian  
Szczygiol Theo   Meyer Laura 946
Heller Benedikt 914 Hiemeyer Simon  

Erste muss sich geschlagen geben

In der dritten Runde empfingen wir die SG Heideck / Hilpoldstein im Kampf um die Punkte. Kurz vor Beginn brachte ein Telefonat Klarheit.  Johann hatte die Woche falsch eingetragen und eine Anreise aus Bamberg war zeitlich nicht mehr möglich. Wir waren zu siebt.  Nach knapp 2 Stunden nahm Andreas in ausgeglichener Stellung das Remisangebot seines Gegners an. 20 Minuten später konnte Klaus den Ausgleich erzielen. Nach gut 3 Stunden musste sich Lea geschlagen geben.  Zeitgleich stellte Maxi in seinem Debut in der Ersten nach guter Partie die Qualität ein und Hans-Dieter spielte Remis. Maxi konnte letztendlich die Stellung nicht mehr halten und die Hoffnungen lagen auf Nico und Helmut. Leider musste Nico ins Remis einwilligen. Helmut spielte eine starke Partie gegen den wohl stärksten Spieler der gegnerischen Mannschaft und hatte nach der Zeitnot eine vorteilhafte Stellung am Brett, die er sehr stark mit einem Sieg beenden konnte. 

 

…DWZ 1975? Nach der Zeitkontrolle spielte Helmut wie ein junger G…!!

SC Bechhofen

: 4½

SC Heideck/HIP 1.

1739

: 1832Ø

 4  

Holzer,Johann

  

: +

Fink,Martin

  

1

1880

: 1879

 5  

Sandner,Andreas

  

½

: ½

Platz,Stephan

  

2

1860

: 1839

 6  

Böse,Klaus

  

1

: 0

Wegmann,Wolfgang

  

3

1930

: 1898

 7  

Meyer,Nico

  

½

: ½

Ruderer,Maximilian

  

5

1750

: 1843

 8  

Alsheimer,Lea

  

0

: 1

Korth,Manfred,Dr.

  

6

1770

: 1806

14  

Christ,Helmut (2)

  

1

: 0

Kirchner,Norbert

  

7

1629

: 1975

15  

Lechner,Hans-Dieter (1)

  

½

: ½

Oberhofer,Marc

  

8

1753

: 1702

17  

Arnold,Maximilian (1)

  

0

: 1

Rupprecht,Lukas (3)

  

10

1340

: 1713