Knappe Niederlage zum Auftakt in der U20 Liga

Knappe Niederlage zum Auftakt in der U20 Liga

In der ersten Runde stand das Jugendteam vor einer schweren Aufgabe.  Die Gegner vom SK Dinkelsbühl traten fast in Bestbesetzung an und waren an jedem Brett deutlich DWZ stärker aufgestellt. Nach einer guten Stunde brachte Benedikt unser Team mir einem klaren Sieg in Führung. 🙂  Leider konnte David seine Gewinnchancen nicht nutzen und gab nach einem Einsteller im 65. Zug auf. Attila konnte letztendlich dem Mattangriff seines Gegners nichts mehr entgegen setzen. Die längste Partie von Maxi am Spitzenbrett endete nach einer ungenauen Zugfolge noch Remis.

Obwohl mehr drin gewesen wäre, war ich mit der Leistung des Teams zufrieden. 

Benedikt in Heilbronn

Als einziger Teilnehmer vom SCB reiste Benedikt zum Jugendturnier nach Heilbronn.  Neben respektablen 5 Punkten aus 9 Runden war ein Interview des Veranstalters sicherlich der Höhepunkt.

 

Hochkonzentriert in der Eröffnung.
Ein besonderes Erlebnis.

Zweite gewinnt auch den zweiten Kampf

Mit 7 Spielern reiste unsere 2. Mannschaft zur SG Ansbach/ Bad Windsheim 3. Am Ende konnten wir einen klaren 6 1/2 zu 1 1/2 Sieg verbuchen.  Lediglich Hans remisierte bei einer kampflosen Niederlage. Hans Dieter, Maxi (längste Partie bis weit nach Mitternacht), Karlheinz, Helmut, Sebastian und Walter gewannen ihre Partien.

Halloween Blitz

Verkleidet gab einen Extrapunkt!

der frisch gekürte U18 Kreismeister Maxi gewann einmal wieder alle Partien. Auf Platz 2 mit nur einer Niederlage (!) konnte sich U10 Kreismeister Benedikt platzieren. Auf dem 3. und 4. Platz landeten die Brüder Lukas und Sebastian Strauß vor Elias, den beiden Simon’s (treten auch bei und spielen die JMS mit) und Smbath.

Neue VMS beginnt

Wir wollen vor Weihnachten noch mit der neuen JMS beginnen.

Jeder gegen jeden oder 7 Runden Schweizer System?

Arnold Maximilian 1340  
Strauß Sebastian 1312  
Schmidt Matthias 1081 U 12
Schmidt Attila 1044 U 12
Strauß Lukas 1015 U 12
Meyer Laura 946  
Heller Benedikt 914 U 10
Zeller David 770  
Davtyan  Smbat   U 10
Schellenberger Fabian   U 8
Szczygiol Theo   U 8
Wißmüller Elias   U 8