Archiv Juni 2020

2. Platz hinter Deizesau … oder

5h bis zum Beginn: Die GM Donchenko und Vinzent Keymer sind wohl die prominenteste Anmeldung zu unserer heutigen Runde. Somit haben sich die SF Deizesau auch zum Favoriten vor dem SV Mattnetz Berlin gemacht. Können wir um den Aufstieg mitspielen? 

… Fabian holt unter 93 Spielern Platz 3 in der Top 10 mit 2504 ! hinter den GM Donchenko und Keymer. Seine Bilanz gegen Vinzent Keymer 2 x remis und 1 Sieg! Dahinter spielte auch Lüssi mit 2402 und Platz 6 eine Super Runde! Er schlug 2 mal GM Alexander Donchenko!  Robert mit sehr starken 2322, unser Jugendspieler Maxi mit top 2190, Daniel (2046), Thomas (2167) und Andreas (1866) kamen in die Wertung. Lediglich 1 Punkt weniger erspielten Walter (2130) und Klaus (2012). Auch Enis (2083) und Johann (2146) mit einem weiteren Punkt weniger hätten für den Aufstieg genügt. Johannes P. hatte ein kurzes Gast-Debut und Benedikt wollte natürlich auch im Team dabei sein.

Am Donnerstag geht’s wieder mit den „un“geliebten 3+0 weiter. 

https://lichess.org/tournament/jM0cE7ma

sofortiger Wiederaufstieg!

Heute konnten wir eine der besten Kämpfe abliefern. 151 Spieler kämpften und Auf- und Abstieg. Leider wurde GM Huschi mit seinem Team wegen cheating in der letzen Runde als erster Absteiger festgelegt. Daher spielte der GM möglicherweise auch nicht mit. Nach 1/2 Stunde waren Klaus und nach 1 Stunde Walter mit 23 Punkten die fleißigsten Punktesammler für das Team. Nach 30 Minuten lagen Bechhofen und Viernheim noch auf den Plätzen 4 und 6. Nach 40 Minuten hatten sich die beiden DWZ-Favoriten an die Spitze gespielt und wir  hatten (mit einer weiteren eng beieinander liegenden Gruppe)  10 Punkte Rückstand. War heute der Aufstieg wirklich machbar? Nur nicht den Anschluss verlieren. Nach 50 Minuten hatten wir Viernheim um 1 Punkt überholt und lagen auf einem Aufstiegsplatz. Fabian war unser Topspieler. Nach 70 Minuten fiel Bensheim erstmal aus den Top 3 und Walter setzte sich in unserer Bestenliste an die Spitze. Bensheim überholte uns wieder und eine spannende letzte 1/2 Stunde wurde eingeläutet. Platz 3 knapp vor Bensheim und Oberhausen bedeuteten den Aufstieg. Robert hatten sich mit einer Leistung von 2437 Platz 4 der besten Spieler gespielt. Daniel  (2038), Fabian (2010), Walter (2024), Maxi (2062), Andreas (1959) waren die gewerteten Spieler. Danach folgten Klaus (2054) unser neuer Mitspieler RaveDave und Thomas. Am Sonntag kommen wieder 7 Spieler in die Wertung und wir freuen uns auf große Beteiligung.

Ein besonderer Anreitz kann dann das Team von Deizesau mit den GM Donschenko und Keymer als Gegner sein.  https://lichess.org/tournament/cEdL7KG7

….

Erster Abstieg konnte nicht vermieden werden

Super gekämpft und abgestiegen. Andreas (2061) konnte die meisten Punkte vor den punktgleichen Enis (2144) und Johann (2123) holen. Fabi (2147) in seinem ersten Einsatz :), Klaus (1952), Nico (1826) und Maxi (1927) nach seinen starken letzten Auftritten kamen in die Wertung. Leider sprang am Ende auch nur der gesetzte Platz 8 heraus und wir versuchen am Donnerstag bei 3+2 wieder aufzusteigen. Dies ist bei den starken nachkommenden Mannschaften nicht so einfach. Am Donnerstag könnte Deizesau mit den GM Donschenko und Keymer, die mit 533 Punkten in Liga 7 aufgestiegen sind. 

Aktuell: Deizesau ist nicht in unserer Gruppe. Dafür aber Viernheim und GM Huschi mit seinem Team! Wir freuen uns auf zahlreiche Mitspieler bei 3+2:   https://lichess.org/tournament/Ncf2txs6

Aufstieg mit Platz 4 knapp verfehlt

113 Spieler kämpften für ihre Teams um Auf- und Abstieg. Enis hatte den Termin mit 3+0 verwechselt und irrtümlich pausiert.

Unser Topspieler war dieses Mal Lüssi (2287) auf Platz 10, dicht gefolgt von Maxi (2304) und Robert (2248). Daniel (2077) erwischte nicht seinen besten Tag. Die weiteren Punkte für das Team erzielten Andreas (2076), Nico (1919) und Walter (2149). Klaus verdarb eine Gewinnstellung nach der anderen und hätte am liebsten lichess deinstalliert. 

Am Sonntag geht es mit 3+0 in die nächste Runde und wir hoffen, dass ihr wieder zahlreich dabei seid: https://lichess.org/tournament/wrbDV9Ml

Klassenerhalt in Gruppe 6 C geschafft

War mehr drin? Am Ende stand Platz 5 mit 10 Punkten Rückstand zu Aufstiegs-Platz 3 zu Buche. 10 Spieler beteiligten sich am gestrigen Abend!

Die tolle Unterstützung unserer Schachfreunde sicherte uns den souveränen Klassenerhalt. Nachdem wir vor Beginn auf 2 gesetzt waren und mit Robert auch erstmals den Top-Spieler der Liga mit 127 Spielern stellten, war natürlich die Ausrichtung nach oben gesetzt. Nach einer Stunde klärte sich die Liga etwas und wir schauten (mit 30 Punkten Vorsprung auf den Abstiegsrang) mehr nach oben. Robert (2325) war wieder unser Top-Spieler vor Thomas (Lüssi) mit 2229. Johann (1958) erzielte die drittmeisten Punkte vor Walter (2115), Maxi (2185!), Andreas (1958), Klaus (2001) und Enis (2040). Mit cn-bit hat sich wieder ein neuer Spieler hinzugefügt.

Am Donnerstag geht’s dann mit 5+0 weiter und ich hoffe, dass ihr wieder zahlreich dabei sein könnt.  !!! https://lichess.org/tournament/6V6jvFd3